post img

๐—–๐—ผ-๐—™๐—ฎ๐—ฐ๐—ถ๐—น๐—ถ๐˜๐—ฎ๐˜๐—ถ๐—ผ๐—ป & ๐˜„๐—ฒ๐—ป๐—ป ๐—ฉ๐—ฒ๐—ฟรค๐—ป๐—ฑ๐—ฒ๐—ฟ๐˜‚๐—ป๐—ด ๐—ถ๐—ป ๐Ÿฏ๐—— ๐—ด๐—ฟ๐—ฒ๐—ถ๐—ณ๐—ฏ๐—ฎ๐—ฟ ๐˜„๐—ถ๐—ฟ๐—ฑ

Einen gelungenen, co-kreativen Facilitationย Prozess zu erleben und zu spรผren ist groรŸartig, aber gar nicht so leicht in Worte zu fassen!

Mein begeistertes Fazit nach 3 Workshoptagen: das war sicherlich nicht das letzte Mal, dass ich die 3D-Welten vonย thinking without boxesย eingesetzt habe und nun schon die dritte und sicherlich auch nicht letzte Co-Facilitation mitย Julia von Winterfeldtย vonย SOULWORX!

๐™•๐™ช๐™ง ๐˜พ๐™ค-๐™๐™–๐™˜๐™ž๐™ก๐™ž๐™ฉ๐™–๐™ฉ๐™ž๐™ค๐™ฃ:
โžก๏ธ Vier Augen sehen mehr als zwei, zwei Kรถpfe denken assoziativer als einer, zwei Herzen fรผhlen mehr als eins: meine Facilitation Erfahrungen zu zweit waren bisher ausnahmslos positiv, so auch wieder dieses Mal. Auch wenn immer mal wieder die Frage im Raum steht, ob sich zwei Facilitatoren auch fรผr eine โ€žregulรคreโ€œ GruppengrรถรŸe (bis 15 Pers.) lohnen: JA, ES LOHNT SICH!

โžก๏ธ Gelingende Beziehungen ist eines der Fokusthemen von Julia und Soulworx und besser kรถnnte ich die Zusammenarbeit nicht beschreiben! Gemeinsamkeiten als Basis, Unterschiedlichkeiten als gegenseitige Bereicherung und das Ganze mit viel SpaรŸ und Leichtigkeit. Danke dir, Julia, fรผr 3 wunderbare gemeinsame Workshoptage!

๐™•๐™ช ๐™™๐™š๐™ฃ 3๐˜ฟ-๐™’๐™š๐™ก๐™ฉ๐™š๐™ฃ:
โžก๏ธ Ein gemeinsames Bild fรผr die Zukunft zu entwickeln ist nicht trivial. Mit den 3D-Welten lassen sich die dafรผr notwendigen verschiedenen Informationen รผber die unterschiedlichen Strukturierungselemente (Inselgruppen, Hรถhenelemente, verschiedene Figuren etc.) viel leichter erfassen und bearbeiten als z.B. mit Post-its. Der รœberblick bleibt trotzdem jederzeit erhalten.

โžก๏ธ Die Strukturierungselemente kรถnnen flexibel mit Inhalten befรผllt und an die eigenen Bedarfe angepasst werden. Das bietet viel Gestaltungsspielraum, der gerade fรผr erfahrenere Facilitators sehr spannend ist.

โžก๏ธย Janek: ich finde es immer noch groรŸartig, dass du deine Idee so zielgerichtet umgesetzt hast, herzlichen Dank auch fรผr die Unterstรผtzung in der Vorbereitung!

Ihr wollt wissen, worum es im Workshop รผberhaupt ging oder wie wir z.B. mal wieder den Plan am zweiten Tag komplett umgeworfen haben? Dann sprecht gerneย Juliaย oder mich an!
Und wenn ihr mehr zu den 3D-Welten erfahren wollt, sprechtย Janek an oder meldet euch noch fรผr eines der Trainings an!